News von Elmia Wood

Auf der diesjährigen Elmia Wood vom 7. bis zum 10. Juni bekommen Drohnen eine eigene Abteilung: die „Drone Zone“. Die Messe kooperiert hierbei mit dem „UAS Forum Sweden“, welches die führende Konferenz des Landes zu diesem Thema ausrichtet. Diese ist ein wichtiger Treffpunkt von Experten und Lieferanten.

16 Februar 2017 Weitere Informationen

Nirgendwo sonst wird so viel Holz geerntet wie in Nordamerika, aber Skandinavien und insbesondere Schweden ist führend in der Forstwirtschafts-Technik. Und daher ist die Elmia Wood 2017 das größte Branchenereignis des Jahres – weltweit. „Auf der Elmia sieht man, was angesagt ist und welche Trends die Entwicklung nimmt“, meint Rob Stanhope, Redakteur der kanadischen Forstzeitschrift „Logging & Sawmilling Journal“.

13 Februar 2017 Weitere Informationen

Vier Monate vor der Eröffnung der Elmia Wood steht für die Ausrichter fest, dass diese Forstmesse die bislang allergrößte der Welt wird.
„Bereits im Januar hatten wir mehr Ausstellungsfläche als für die letzte Elmia Wood im Jahr 2013 vergeben“, sagt Ausstellungsleiter Jakob Hirsmark.

13 Februar 2017 Weitere Informationen
MAN TGS

Für den deutschen Nutzfahrzeughersteller MAN ist die europäische Forstwirtschaft ein immer wichtigerer Markt. Deshalb stellt das Unternehmen 2017 auf der Elmia Wood, der Weltmesse für Forstwirtschaft, im Bereich Load & Transport aus, der neuerdings die gesamte Logistik zwischen Wald und Industrie zusammenfasst.

22 Dezember 2016 Weitere Informationen
Tickets

Bereits jetzt können Sie Tickets für die Elmia Wood erwerben. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Verwandte, Bekannte und Freunde, die sich für den Wald interessieren. Und natürlich auch für Sie selbst!

12 Dezember 2016 Weitere Informationen
Jimmi Svensson hat weitere spannende Unterlagen eingescannt. Das Infomaterial zu älteren Forstmaschinen ist im E-Museum Elmia Classics zu finden. In der Hand hält er hier eine russische Broschüre zu einer Maschine, die auf einem Panzerfahrgestell basiert.

Elmia Classics, das E-Museum für alte Forstmaschinen und Zubehör, wurde kürzlich aktualisiert und um ältere und neue Maschinen aus Skandinavien und aus anderen Ländern erweitert.

04 November 2016 Weitere Informationen
Tommy Karlsson, Gründer und Chef von Hypro; hier zusammen mit Sohn Linus Bergman.

Am Anfang stand ein Unfall im Wald. Aber Glück im Unglück: So fand Tommy Karlsson die Zeit dafür, ein Gerät zu entwickeln, das die Gefahr erneuter Unfälle verringern sollte: einen hydraulischen Anbauprozessor für Traktoren, heute unter der Marke Hypro bekannt. Das Produkt ist inzwischen in 32 Ländern erhältlich.

31 August 2016 Weitere Informationen

Die Elmia Wood veranstaltete auf der KWF Expo im bayrischen Roding für potenzielle Aussteller ein Gewinnspiel, das einen Stand auf der Elmia Wood 2017 in Aussicht stellte. Es nahmen rund dreißig Unternehmen teil; gewonnen hat schließlich die MUMGÉP KFT aus Ungarn.

17 Juni 2016 Weitere Informationen

Auf der KWF Expo im bayrischen Roding konnten die Besucher am Stand von Elmia Wood eine praktische und formschöne Forstaxt von Gränsfors Bruk Sweden gewinnen. Aus den rund 1000 Teilnehmern ermittelte man schließlich vier Sieger. Auf ein nettes Paket freuen können sich:

17 Juni 2016 Weitere Informationen

Lars Lameksson entwickelte 1986 die ersten hydraulischen Radaufhängungen für Vollernter. Sie ermöglichten erstmals eine automatische Fahrwerksnivellierung. Hören Sie selbst, wie er von der Entwicklung und seiner Erfindung erzählt.

17 Januar 2013 Weitere Informationen

Ingmar Sandahl präsentierte in den achtziger Jahren auf der Elmia Wood das Eingriff-Harvester-Aggregat, das die heutige Vollerntertechnik maßgeblich geprägt hat. Auch heute noch hat er viele Ideen, wie sich die Technik verbessern ließe. (englisch)

20 Dezember 2012 Weitere Informationen