Anreise und Aufenthalt

Offizieller Buchungspartner der Elmia Wood 2017 ist Avisita. Dort erhalten Besucher, Aussteller und Gruppen Unterstützung bei allen Buchungsfragen. Nennen Sie Avisita einfach Ihre Vorstellungen und Ihr Budget, dann hilft man Ihnen bei Unterkunft, Konferenzräumen, Transfer und Transport, Bewirtungsmöglichkeiten und anderen Aktivitäten während Ihres Aufenthaltes.

 

Kontakt
Avisita-Buchungsteam
Tel: +46 752 401044
Mail: event@avisita.com

 

Tourism Information 

Destination Jönköping
Tel: +46 771 211 300
www.jkpg.com, info@destinationjonkoping.se

The Municipality of Vaggeryd
Tel: +46 370 67 81 50
www.vaggeryd.se, turism@vaggeryd.se

Visit Småland
www.visitsmaland.se, info@smalandsturism.se

 

Organsierte Gruppenreisen 

Gruppenreisen zur Elmia Wood werden aus zahlreichen Ländern organisiert – zum Beispiel von unseren internationalen Vertretern, der Branchenpresse oder von Forstorganisationen. Sie wollen mehr erfahren? Werfen Sie einen Blick auf das Info-Brett der Elmia-Wood-Website.
Organisieren Sie vielleicht selbst eine Reise zur Elmia Wood? Registrieren Sie Ihr Vorhaben hier, dann erhalten Sie die Formulare für den Eintritt per Rechnungszahlung. 

 

Anreisetransfer und Nachprogramm mit Fachbesuchen 

Kombinieren Sie doch die Anreise von Ihrem Ankunftsflughafen nach Jönköping mit Fachbesuchen. Entscheiden Sie sich für den Anreisetransfer per Bus durch die schöne Landschaft Südschwedens, und erfahren Sie auf den Fachbesuchen entlang der Strecke mehr über die schwedische Forstwirtschaft. Auch ein spannendes Nachprogramm wird angeboten. Zu Einzelheiten siehe hier.

 

Linienflüge

Der Flughafen Jönköping bietet täglich zahlreiche Verbindungen; weitere Informationen erhalten Sie auf www.jonkopingairport.se.  Abhängig davon, wo Sie während der Messe wohnen, sind die Flughäfen Stockholm, Växjö, Göteborg oder Kopenhagen gute Alternativen. 

 

Mietwagen

Wenn Sie am Ankunfts-Flughafen oder Bahnhof einen Mietwagen benötigen, buchen Sie diesen am besten bereits in Ihrem Heimatland. Sollten Sie eine Unterkunft außerhalb des Einzugsbereiches der Messebusse haben, ist ein Mietwagen angeraten.  

Avis: www.avis.com

Europcar: www.europcar.com

Hertz: www.hertz.com

Sixt: www.sixt.se

 

Anreise per Bahn 

Jönköping ist dank häufiger Verbindungen an die westliche und südliche Stammstrecke Schwedens schnell und bequem mit dem Zug zu erreichen. Mit nur einem Umstieg erreichen Sie Jönköping von Stockholm aus in etwa 3,5 h, von Malmö aus in etwa 2,5 h und von Göteborg aus in etwa 2 h. Die schwedische Bahn wird von SJ betrieben; zu Einzelheiten und Buchung siehe www.sj.se.

 

Fährverbindingen nach Schweden 

Sie erreichen Schweden von Mitteleuropa, Großbritannien, den baltischen Staaten und von Finnland aus per Fähre mit folgenden Reedereien:

Scandline, www.scandlines.com

Tallink Silja Line, www.tallinksilja.com

Stena Line, www.stenaline.com

TT-Line, www.ttline.com

Viking Line, www.vikingline.se

 

Anreise per Bus

Swebus bietet regelmäßige Verbindungen aus zahlreichen Städten an. Die ungefähren Reisezeiten sind beispielsweise:

Göteborg–Jönköping: 2 h
Malmö–Jönköping: 4 h
Stockholm–Jönköping: 4 h

 

Mehr Informationen finden Sie hier:

Bus4You: www.nettbuss.se

Swebus: www.swebus.se

 

Messe-Shuttle 

Regelmäßig fahren Zubringerbusse vom Stadtzentrum Jönköping und aus benachbarten Orten zur Messe und zurück. Tickets sind im Voraus zu kaufen! Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website kurz vor der Messe.

 

Tagesprogramm 

Das Messe-Tagesprogramm wird fortlaufend auf der Elmia-Wood-Website aktualisiert  

 

Messekatalog 

Der gedruckte Messekatalog ist im Eintrittspreis enthalten und wird auf dem Messegelände verteilt. Für Ihre Planung können Sie ab Ende April eine Onlineversion abrufen. 

 

Geldautomat auf Messegelände

Auf dem Messegelände steht ein Geldautomat zur Verfügung (siehe Karte im Messekatalog). Den Eintritt können Sie per Kreditkarte bezahlen (alle üblichen Kreditkarten werden akzeptiert).

 

Parken 

Sie können auf den ausgewiesenen Flächen bei der Messe kostenlos parken.

 

Messegastronomie 

Sie können auf den ausgewiesenen Flächen bei der Messe kostenlos parken.

 

Im Notfall

Notrufnummer 112

Einen Sanitätsdienst finden Sie im Messebüro.